Digitalisierung

Gefügeltes Wort oder tatsächliche Chance

Die Digitalisierung ist ein radikales Umdenken in Bezug auf das Kundenerlebnis, die Geschäftsmodelle und den operativen Betrieb. Es geht darum, neue Wege zu finden, um Mehrwerte zu schaffen, Umsätze zu erwirtschaften und die Produktivität zu optimieren – Unternehmen nutzen dazu völlig unterschiedliche Ansätze und Technologien.

Branchenübegreifende Trends

Digitalisierungs­möglichkeiten

  • Digitalisierung von Inhalten: Rechnungen und Archive durch Bilderkennung digitalisieren und mit Hilfe von Formularen in ERP-Systeme übernehmen
  • Digitalisierung von Prozessen und Abläufen: Abbildung von bestehenden Prozessen mit Hilfe digitaler Mittel
  • Automatisierung: Anstatt Prozesse digital abzubilden, besteht auch die Möglichkeit der Automatisierung. Dies kann beispielsweise in der Produktion, in der Verwaltung oder im Versand erfolgen
  • Digital Business: Digitale Möglichkeiten und digitale Technologien ermöglichen neue oder angepasste Geschäftsbereiche, Geschäftsmodelle oder Unternehmen

Fiori-

Technologie

Tut mein Unternehmen genug, um am Puls der Zeit zu bleiben und nachhaltig Erfolg zu erwirtschaften? Denken Sie über folgende Ansätze nach:

  1. Komplexe Prozesse automatisieren: Viele Prozesse können von Maschinen besser abgewickelt werden; und ohne Schnittstellen, die User-Interaktion erfodern geht dies auch meist schneller.
  2. SAP implementieren: Im Zeitalter von Big Data ist eine einheitliche Datenquelle (single source of truth) die Voraussetzung für den Unternehmenserfolg. Außerdem bietet ein ERP-System wie SAP die Möglichkeit, bereichsübergreifend zusammen zu arbeiten.
  3. SAP upgraden: Außerhalb des Standards gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Leistung Ihres SAP-Systems zu steigern und es noch besser auf Ihre Prozesse und Anforderungen anzupassen. Dazu zählen AddOns, die Systembrüche reduzieren, Prozesse automatisieren oder das System noch smarter machen.

Digitale Strategie

erarbeiten

Um die digitale Transformation anzugehen, müssen Sie als Unternehmen eine digitale Strategie erarbeiten. Nachdem ein grundlegendes Verständnis der in der Branche relevanten digitalen Technologien und deren Mehrwert für Ihr Unternehmen festgelegt wurde, müssen Kerntechnologien ausgewählt werden. Diese Kerntechnologien unterstützen Sie bei der Stärkung Ihrer Kernkompetenzen und ermöglichen weitere Wettbewerbsvorsprünge. Ob hiermit aktiv auf neue Nachfrage, Produkte oder Geschäftsmodelle abgezielt wird oder der Fokus auf defensive Maßnahmen gelegt wird, ist für jedes Unternehmen unterschiedlich.

Sprechen Sie

uns an!

Ob Sie nun am Anfang Ihrer digitalen Transformation sind, mittendrin stecken oder nach neuen Impulsen suchen – wir sind Ihr kompetenter Partner. Besuchen Sie einen unserer Workshops zum Thema Digitalisierung oder lassen Sie uns gemeinsam Ihre Möglichkeiten auswerten.

Ansprechpartner

Michael Merkt
Bereichsleiter Beratung

Auf dem Wall 29
D-78628 Rottweil

 

Tel.: 0741 / 17 44 16-600
Fax: 0741 / 17 44 16-669
E-Mail: service@a2pp.com

Das könnte Sie auch interessieren